Ein ganz normaler Arbeitstag in Berlin…

[Werbung, da Unternehmen erkennbar]

 

…nennt er es.

After Work mit mir als Zeitberlinerin, die hier sozialisiert werden muss. Am Treffpunkt: Wiedersehensfreude. Ein Wegebier an der Warschauer Straße. Burger-Picknick im Business-Outfit auf dem sonnengegerbten Grün des Boxi. Eine Bar mit 300 Gins. Dazwischen Worte und Lachen.

Was mein Leben reicher macht…nenn ich es 🙂

Ein ganz normaler Arbeitstag in Berlin

Keine perfekten analogen oder digitalen Bilder, aber…

…perfekte Erinnerungen.

„In einem schwarzen Fotoalbum mit ’nem silbernen Knopf, bewahr ich alle diese Bilder im Kopf (…).“ (Sido)

In diesem Fall Bilder von einem perfekten Abend mit wunderbaren Menschen. Zwar auch nicht meine Worte: „Eigentlich müsste man das viel öfter machen.“ – aber ich zitiere sie gern, denn ihnen habe ich einfach nichts hinzuzufügen. 🙂

IMG_2414

Ok, das Dessert sah schon wie ein perfekt gemaltes Bild aus. 🙂